Mrz 05 2017

Nach längeren Wartungsarbeiten endlich wieder ONLINE

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Verehrte Blog Besucher,

 

 

nach einer etwas längeren Zwangspause, ist es heute endlich wieder soweit. Der Blog itnews-blog ist wieder online. Leider musste die TOP-Leveldomain von itnews-blog.de auf itnews-blog.eu geändert werden. Aber das macht dem Inhalt ja nichts und ich hoffe, dass Ihr/Sie mich trotzdem weiter begleitet.

Ich möchte dies gleich einmal zum Anlass nehmen und mich für die Treue bedanken.

3.246 Seitenaufrufe in nur einem Jahr

Ich weiß für manch große Newsseiten ist das ein Witz, aber für mich ist das schon ein erster Erfolg, an dem ich jetzt anknüpften werde und ab sofort wieder neue Themen und Infos poste.

Okt 05 2016

Google präsentiert Google Home

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

google_home1Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Was seit der Präsentation des Amazon Echo schon gemunkelt wurde hat seit gestern Abend europäischer Zeit einen Namen „Google Home“. Nach eine Google Event am 04. Oktober wurden die eigens eingerichtet Sonderseite für das Google Home freigegeben die über weitere technische Details informiert. Google will hiermit dem Amazon Echo der am 26. Oktober verfügbar sein soll Konkurrenz machen und sich seinen Platz in dem heimischen vier Wänden sichern. Laut Google soll das Google Home ab November verfügbar sein. Weiterlesen »

Okt 05 2016

Yahoo übergibt komplette E-Mails an US Behörden

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

yahooLaut Bericht der Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf zwei ehemalige Mitarbeiter des Yahoo Konzerns, hat der US-Konzern den amerikanischen Strafverfolgungsbehörden uneingeschränkten Zugriff auf die E-Mails seiner Kunden eingeräumt. Mehr als 100 Millionen E-Mails wurden demnach bereits von den US Behörden wie NSA und FBI gescannt.

Laut Yahoo soll seit letztem Jahr ein Programm implementiert sein, dass in Echtzeit die einlaufenden Mails nach einer bestimmten Zeichenkette scannt.

Weiterlesen »

Sep 23 2016

WhatsApp teilt Telefonnummern mit Facebook

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Zwei Jahre gehört der Nachrichtendienst WhatsApp mittlerweile zu Facebook. Viele Nutzer hatten damals Angst, dass Facebook die Daten aus WhatsApp nutzt um die Facebookprofile zu erweitern und zu einer großen Datenkrake zu werden. Dies blieb aber aus, wie es auch von Facebook versprochen wurde. Die Nutzerzahlen erhöhten sich sogar auf mehr als eine halbe Milliarde Nutzer und Anfang 2016 würden sogar die Abogebühren gestrichen. Im August 2016 wurden jetzt die neuen Nutzungsbedingungen veröffentlicht. Hiernach wird WhatsApp zukünftig bestimmte Nutzerdaten an Facebook übermitteln. Weiterlesen »

Sep 23 2016

Telefónica Deutschland will Bewegungsdaten vermarkten

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

o2_shop_innen_300dpiWie der Konzern berichtet, beachtet man Bewegungsdaten seiner Mobilfunkkunden zu nutzen und zu vermarkten. Bereits 2012 hatte Telefónica Deutschland ein solches Vorhaben geplant, jedoch dann, aufgrund großem Gegenwind von Datenschützern erstmal wieder in die Schublade gelegt. Jetzt soll dies aber mit dem Segen der Datenschützer über die Bühne gehen. Telefónica Deutschland hat sich hierfür eine Methode zur Anonymisierung entwickelt, welche bereits durch den Bundesdatenschutzbeauftragten abgenickt wurde. Weiterlesen »

Sep 23 2016

500 Millionen Nutzerdaten von Yahoo gestohlen

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Hacker stealing data from a laptopDem Internetkonzern Yahoo sind bereits im Jahr 2014 mindestens 500 Millionen Nutzerdaten gestohlen worden wie jetzt das Unternehmen offiziell mitteilte. Yahoo vermutet dahinter einen Angriff mit wohl möglich staatlichen Hintergrund. Welcher Staat eventuell genau gemeint wird, wird nicht mitgeteilt. Bei den gestohlenen Daten handelt es sich um Namen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Geburtsdaten und verschlüsselte Passwörter. Passwörter in Klartext oder gar Kreditkarten- und Bankdaten wurden nicht entwendet. Weiterlesen »

Sep 17 2016

Amazon Alexa: Echo und Echo Dot erreichen Deutschland

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

amazaon_echo_2In den USA bereits schon längst verfügbar und in Deutschland lange erwartet. Jetzt hat Amazon den Start seiner Echo-Geräte mit Alexa dem cloud-basierten Sprachdienst (ähnlich wie Siri bei Apple) offiziell in Deutschland bestätigt. Ab dem 26. Oktober soll sowohl Amazon Echo als auch Amazon Echo Dot verfügbar sein. Es lassen sich die intelligenten Bluetooth-Speaker bereits heute „vorbestellen“ zum Preis von 179,99 EUR für den Amazon Echo und 59,99 EUR für den Amazon Echo Dot. Prime Mitgliedern räumt Amazon 50 Euro Rabatt für den Echo ein und reduziert den Kaufpreis somit auf 129,99 EUR. Weiterlesen »

Sep 05 2016

Apple Keynote am 07. September um 19:00 Uhr CET

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

apple_keynote_20160907In zwei Tagen ist es wieder soweit. Apple bereitet sich gerade mit Hochdruck auf seine zweite diesjährige Keynote vor, welche natürlich wieder Live ab 19:00 Uhr CET gestreamt wird und somit jeder sich diese anschauen kann. Wie auch die letzte Male findet die Keynote wieder im Bill Graham Civil Auditorium in San Fransisco statt, welches für ca. 7.000 Menschen Platz hat. Unter anderem wird aller  Voraussciht nach auf dieser Keynote das iPhone 7 vorgestellt werden sowie die finalen Erscheinungstermine der neuen Betriebssysteme macOS Sierra sowie iOS 10. Weiterlesen »

Sep 04 2016

Nutzerdaten von Dropbox werden im Darknet gehandelt

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

dropboxUnd wieder einmal gibt es einen recht großen Datenklau. Diesmal scheint der Cloudanbieter Dropbox betroffen zu sein. Erst letzte Woche informiert Dropbox alle Nutzer, das man doch bitte für ältere Accounts (Registrierung vor Mitte 2012) seinen Passwort erneuern soll. Im laufe dieser Woche ist da aber herausgekommen, dass doch weit mehr dahinter steht. Allem Anschein nach sind bereits im Jahr 2012 ca. 68 Millionen Dropbox Konten gestohlen worden und dies wohl mithilfe eines ebenfalls gestohlenen Mitarbeiter Passwort. Der Mitarbeiter hat laut Informationen sein Passwort für berufliche Accounts ebenfalls für private genutzt und wurde dabei selbst Opfer eines Datendiebstahls. Und wieder wird einmal gezeigt, dass es absolut fatale Folgen haben kann, wenn man ein Passwort für mehrere Accounts nutzt. Weiterlesen »

Jul 21 2016

Windows 10 Upgrade nur noch bis 29. Juli – Der Countdown läuft

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Nur noch wenige Tage, dann ist die kostenlose Upgrade Zeit für alle Windows 7, 8 und 8.1 Beitzer vorbei. Bis zum 29. Juli kann man das Upgrade noch kostenlos durchführen, danach wird man von Microsoft zur Kasse gebeten. Für die Windows 10 Home Version soll 135 EUR und für die Windows 10 Pro Version 279 EUR fällig werden. Bereits am 02. August plant Microsoft das erste große Update (Anniversary Update genannt) für Windows 10 online zu stellen. Wer also Geld sparen möchte sollte sich das Upgrade nicht entgehen lassen. Selbstverständlich ist das Anniversary Update auch für alle Upgrade Benutzer kostenlos.

Weiterlesen »

Jun 13 2016

WWDC 2016 Livestream heute ab 19:00 Uhr

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

wwdc_2016_2Als keine Erinnerung zum bereits vorhandenen Beitrag vom 19. Mai möchte an dieser Stelle noch einmal an die heutige WWDC 2016 aus San Francisco erinnern. Selbstverständlich wird der Event von Apple auch wieder gestreamt, so dass alle die keine teure Karte bekommen haben oder aber das Geld dafür nicht ausgeben, oder aber einfach nicht dafür ganz nach San Francisco reisen möchten, die Möglichkeit haben auch live mit dabei zu sein.

Weiterlesen »

Jun 09 2016

Telefonmissbrauch bei der FRITZ!Box

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Fritzbox_7390Die Berliner Firma AVM bittet alle FRITZ!Box Benutzer dringend Ihre System auf die aktuelle Version 6.50 oder höher zu überprüfen und bei Bedarf zu updaten. Grund dafür ist, dass in der vergangenen Woche mehrere Fälle von Telefonmissbrauch festgestellt wurden, die bei speziellen FRITZ!Box Konfigurationen auftraten. Trotzdem rät AVM alle Kunden dringend die aktuelle Version einzuspielen. Weiterlesen »

Ältere Beiträge «